Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Brennpunkt: Die Bedrohung der Meinungsfreiheit in Europa

März 21 @ 14:00 - 15:00

- kostenlos

Diskussion

In ihrer beklemmenden Analyse „Wie Demokratien sterben“ schildern die beiden Harvard Professoren Steven Levitsky und Daniel Ziblatt anhand historischer und aktueller Beispiele wie durch freie Wahlen gewählte Autokraten freie Gesellschaften in unfreie verwandeln.

Welche Rolle spielt dabei die Bedrohung der Meinungsfreiheit?

Mitwirkende:

  • György Dragomán
  • Tadeusz Dąbrowski
  • Sieglinde Geisel

Moderation:

  • Jörg Magenau

Ort:

  • Café Europa, Halle 4, Stand E401

Details

Datum:
März 21
Zeit:
14:00 - 15:00
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://www.leipziger-buchmesse.de/ll/veranstaltungen/35237

Veranstalter

Literarisches Colloquium
Website:
www.lcb.de

Veranstaltungsort

Leipziger Buchmesse

Details

Datum:
März 21
Zeit:
14:00 - 15:00
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://www.leipziger-buchmesse.de/ll/veranstaltungen/35237

Veranstalter

Literarisches Colloquium
Website:
www.lcb.de

Veranstaltungsort

Leipziger Buchmesse